Fender Hot Rod Deluxe III

Fender Hot Rod Deluxe III, Amplificador guitarra eléctrica

Nr. Art.: 10097691
El artículo no es parte de nuestro surtido actual de productos.
Amplificador guitarra eléctrica • Construcción: Válvula • Potencia: 40 vatios • Canales: 2 • Niveles de ganancia: 2 • Equipamiento altavoces: 1x 12" • Tipo de altavoz: Celestion • Regulación sonido: Graves/medios/agudos/Presence • Via inserción: Serial • Válvulas pre etapa: 3x 12AX7 • Válvulas etapa: 2x 6L6 • Efectos: Reverb • Impedancia: 4/8 ohmios • Salida altavoz aux.: Incorporado • Volumen de entrega: Conmutador de pie y cubierta • Dimensiones: 59,7 x 47,63 x 26,7 (ancho x alto x fondo) • Peso: 20,41 kg • País de producción: Hecho en Mexico • Mit 4x10" Bestückung! Aus den Blues DeVille Amps der erst vor einigen Jahren vorgestellten und kürzlich wieder eingestellten "Tweed Serie" gingen diese neuen Amps hervor. Die zweite Generation des DeVille geht dank eines "heißeren" dritten Kanals noch einen Schritt weiter auf moderne Sound-Erwartungen (High Gain Sounds sind wirklich möglich!) zu, ohne jedoch die Vintage-Fans zu verprellen, denn der Classic Fender Clean-Sound ist ebenso vorhanden wie der Crunch-Kanal aus den älteren DeVille-Modellen. Überarbeitet wurde auch das Design, da angesichts des explodierenden Vintage-Booms man vor lauter Tweed die Amps nicht mehr auseinanderhalten konnte. So präsentieren sich die neuen Hot Rod Amp zwar immer noch Vintage-like, aber mit tiefschwarzem Black Tolex-Outfit. Der Hot Rod DeVille ist also ein dreikanaliger 60-Watt-Vollröhrenamp mit Sovtek-scher 5881/6L6-Endröhrenbestückung, 3-Band-EQ und Presence-Regler, Wahlweise mit 4x10"-Speaker-Bestückung (410) oder 2x12"-Lautprecher-Bestückung (212). Der Amp kommt inklusive Fußschalter.
Fender